Fremdenverführer München

Lieferzeit
2-3 Tage
20,00 €
Auf Lager

Der Autor Damir Fister versteht sich missverständlicherweise nicht als Verführer von Fremden bzw. Fremdinnen, die München entdecken wollen, — im Gegenteil: Fister entlockt der Stadt München ihre Geheimnisse und Eigenarten gleichsam wie ein Charmeur eine Dame bezirzt, liebkost und sie zum Offenlegen des Verborgendsten und Reizvollsten verführt.


Der wahre Fremdenverführer ist dieser ultimative Stadtführer München für Eingeborene, Zuagroaste und Touristen in Sandalen, der in ihnen die unbedingte Liebe zu München entflammen möchte. Und das mit Erfolg.

Der nicht nur offenkundige Charme Münchens erfordert eine dementsprechende Ausdrucksmöglichkeit, die der Autor auf 188 Seiten mit Bildern der Sehnsucht und Worten der Poesie mit ein paar informativen Ohrfeigen der Orientierung perfektioniert hat. Die typisch bayerische Zurückhaltung garantiert einen Halbwahrheitsgehalt bis über 100 Prozent. So werden die Sehenswürdigkeiten Münchens neu entdeckt und erzählen ihren ganz eigenen Reiz. Überraschung: Das Oktoberfest findet kein eigenes Kapitel, dafür die Bavaria, der nichts entgeht, der FC Bayern, der es gegen die ganze Welt aufnimmt, Franz Beckenbauer, Alfons Schuhbeck oder Uschi Obermaier.

Der Autor als Charmeur der alten Schule lehnt sich gegen manifestierte Ästhetika der Tourismusbranche auf und verkündet als stadtbekannte Beobachtungsikone mit typisch bayerischem Humor die Sehenswürdigkeiten Münchens. Das ist bierernste Realität und geht weit über das Tollwood, die Konzerte, das Riesenrad oder die Bauma München hinaus. Es finden sich 50 Insider Tipps zu Dachterrassen, Bars, Frisöre, Hotels oder Kultstätten.

Nach der Lektüre sollen Münchner und Nichtmünchner ihre Wissenslücken innerhalb der völlig angebrachten Vorurteile über die Weltstadt mit Herz stopfen können und sich so in die reizvollste Stadt Germaniens (neu) verlieben können. Eine neue Liebe ist wie ein neues (Stadt-)-Leben.

Die Abendzeitung als das Gesicht dieser Stadt kann dieser ebenso unverwechselbaren und charmanten Darstellung Münchens, deren Bewohner sie sich auf immer verpflichtet hat, nur eine dringende Empfehlung aussprechen. Das ist gemäß dem Autor nicht nur an die gerichtet, die der Stadt Geld, Punkte (Bundesliga) oder billige Arbeitskräfte bringt.

Mehr Informationen
Lieferzeit 2-3 Tage
ISBN 978-3982082202
Autor Fister Damir
Seitenanzahl 188
Einbandart Softcover