Wie Frieden wahren?

Lieferzeit
2-3 Tage; Versand erfolgt sobald das Buch erscheint
21,80 €
Auf Lager

- Vorbestellung -

Das Buch zu unserer Serie ist demnächst hier im Shop, unter der Telefonnummer 09421 940 6700 sowie im Buchhandel erhältlich. Vorbestellungen werden ab sofort entgegengenommen und versendet, sobald das Buch erscheint.

- Vorbestellung -
Das Buch zu unserer Serie ist demnächst hier im Shop, unter der Telefonnummer 09421 940 6700 sowie im Buchhandel erhältlich. Vorbestellungen werden ab sofort entgegengenommen und versendet, sobald das Buch erscheint.
 
"Wie Frieden wahren?" Unter dieser Überschrift haben wir eine Serie von Texten initiiert, in der von uns eingeladene Autoren zu diesem Thema schreiben. Warum? Im letzten Frühjahr veranstaltete der Münchner Jesuitenprediger Karl Kern eine Predigtreihe, in der Menschen auftraten, die den Krieg und das Kriegsende vor 75 Jahren noch selbst erlebt haben. Die sind heute alle über 90 Jahre alt. Aber aus ihren Schilderungen wurde nochmals das ganze Grauen erlebbar und regelrecht spürbar von der Zeit, in der der Frieden vorgespielt worden war. In unserer Reihe von Texten wollen wir Menschen zu Wort kommen lassen, von denen wir glauben, dass sie zum Thema Frieden in der Welt etwas zu sagen haben. Uns ist es dabei völlig gleichgültig, wo sie politisch stehen. Wir wollen einfach ein Zeichen setzen und Aufmerksamkeit gewinnen für die Sache des Friedens, auch wenn uns bewusst ist, dass all das nur ein Tropfen auf den heißen Stein ist. Aber irgendwo und irgendwie muss man ja immer beginnen.

Ihr Martin Balle

Wir freuen uns, namhafte Autoren mit ihren Gastbeiträgen für die Abendzeitung gewinnen zu können.
  • Konstantin Wecker: Die entwaffnende Zärtlichkeit des Pazifismus / Der Liebe zuliebe
  • Jürgen Wertheimer: Der vermeidbare Rassist in uns
  • Heike Kron: Anleitung zum Glücklichsein
  • Michael von Brück: Wege zu einer neuen Mystik
  • Ali Cukur: Ich meine es ernst, auch mit ihnen / „Komm vorbei, du bist willkommen!“
  • Gerd Müller: Eine Welt ohne Hunger ist möglich
  • Günther Bachmann: Wer jetzt handelt, sichert Frieden
  • Andreas Püttmann: Ohne Streit keine Wahrheit
  • Ursula Münch: Abwägende Zurückhaltung
  • Christine Rieck-Sonntag: Krieg hat keine Beine
  • Benjamin Idriz: Der Islam ist eine Friedensreligion
  • Julian Nida-Rümelin: Mehr Idealismus wagen
  • Pierre Jarawan: Das Schweigen hat ein Ende
  • Heinrich Bedford-Strohm: Was, wenn Schutz Gewalt fordert?
  • Horst Teltschik: Wir müssen die EU stärken
  • Rolf Mützenich: Unser fünfter, wunder Punkt
  • Joseph Croitoru: Eine gemeinsame Vision
  • Karl Kern: Alles Brüder und Schwestern
  • Werner Huth: Verstehe deine Feinde wie dich selbst
  • Theodor Waigel: Ein Meisterwerk der Vernunft
  • Manfred Weber: Ohne Europa ist alles nichts!
 
Mehr Informationen
Lieferzeit 2-3 Tage; Versand erfolgt sobald das Buch erscheint
ISBN 978-3-947029-37-2
Einbandart Hardcover